Schreibwerkstatt

Schreibsituation
Mo., 26. September 2022
17:00-21:00 Uhr

Schreiben im Alltag? - Zeit finden! - Schreibwerkstatt für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.
^
Beschreibung

Unser Alltag ist vielschichtig. Raum für Kreativität fehlt. So sieht es auf den ersten Blick aus. Wir haben keine Zeit zum Schreiben. Dabei schenkt uns das Schreiben kostbare Zeit und gerade in kleinsten Zeiteinheiten steckt eine große Leichtigkeit. Weniger ist mehr. Ich schreibe am meisten, wenn ich scheinbar keine Zeit habe und die Hand in Bewegung halte, wie Nathalie Goldberg sagt. Wir lernen Schreibimpulse und verschiedene Schreibtechniken kennen, die uns helfen können, das Schreiben in den Alltag zu integrieren. Fünf Minuten können sehr lang sein und unseren Texten eine ungestüme Lebhaftigkeit geben. In den kleinen Momenten des Alltags lernen wir das Spielen und Staunen neu - ein Gegenstand, eine Assoziation, ein sinnlicher Eindruck – schon sind wir mitten in ersten kleinen Schreibskizzen.

Termine:

Montag, 26. September 2022 vor Ort in der Zweigstelle Neugreuth, Neugreuthstr. 10/1

Montag, 24. Oktober und 28. November 2022 online über Zoom jeweils 17:00 – 21:00 Uhr

LEITUNG: Jutta Weber-Bock, Schriftstellerin und Dozentin (www.weber-bock.de)

^
Veranstaltungsort
Zweigstelle Neugreuth
Neugreuthstrasse 10/1
72555 Metzingen
^
Kosten

Kosten: 50 Euro für drei Termine

^
Veranstalter
Stadtbücherei Metzingen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken