Lesung und Buchvorstellung mit Gilbert Fels

Gilbert Fels
Do., 18. Juli 2024
19:30-22:00 Uhr

Gilbert Fels liest aus seinem neuen Buch: "Der Gebrauch von Gärten"
^
Beschreibung

Autorenlesung und Buchvorstellung:

Gilbert Fels liest aus: Der Gebrauch von Gärten : eine Lyrikerzählung

Am Donnerstag, den 18. Juli um 19:30 Uhr in der Stadtbücherei Metzingen.

Eintritt: 10 Euro incl. Getränk

Der Gebrauch von Gärten, das ist – eine einzige Liebeserklärung an Gärten, eine »Lyrikerzählung«, die erzählerische wie dichterische Passagen zu einem überaus reizvollen »Wörtergarten« verbindet. Gilbert Fels beschreibt Gärten als Kraftquellen, als Sehnsuchtsorte, höchst verletzlich, auf die es aufzupassen gilt. Es geht ihm erinnernd, erkundend um die verlorenen Gärten der Kindheit, um Gärten von Freunden, auch um berühmte Gärten, von denen die meisten ebenfalls verloren sind – in Pompeji, auf der Reichenau, der Garten Eden selbst. Alles in allem: ein faszinierendes »Gartenpanorama«, für das Gilbert Fels eine ganz eigne lyrisch-rhythmische, suggestiv-präzise Sprache findet. Und ja, es gilt: Mit diesem Buch ist eine Terra incognita, ist Neuland zu entdecken!

Karten gibt es in der Stadtbücherei

^
Veranstaltungsort
Stadtbücherei Kalebskelter
Christophstraße 7
72555 Metzingen
Gebiet: Innenstadt
^
Kosten

Eintritt 10 Euro incl. Getränk

^
Veranstalter
Stadtbücherei Metzingen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken